Orientalischer Chai aus »Meine Ayurveda-Familienküche«

Orientalischer Chai
Duftet herrlich und wirkt anregend: orientalischer Chai

Brrrrr …! Es ist Anfang April, die Sonne scheint und in meinem Büro ist es ziemlich kalt. Heizen hilft so spät im Jahr leider auch nicht wirklich. Der perfekte Tag für einen heißen Chai-Tee, der Orientalischer Chai aus »Meine Ayurveda-Familienküche« weiterlesen

Karottenkuchen mit Earl Grey und Walnüssen (The Persian Fusion)

Karottenkuchen mit Earl Grey, Walnüssen und Bär
Karottenkuchen mit Earl Grey, Walnüssen und Bär

Unlängst fand ich über twitter bei The Persian Fusion (www.thepersianfusion) ein ganz besonderes Rezept für Karottenkuchen. Mit Earl Grey und Walnüssen – genau mein Ding! Kleine Einschränkung: Das Rezept gibts nur auf Englisch. Karottenkuchen mit Earl Grey und Walnüssen (The Persian Fusion) weiterlesen

Pfannkuchen mit Mango-Chutney aus »Meine Ayurveda-Familienküche«

Pfannkuchen mit Mango-Chutney
Pfannkuchen mit Mango-Chutney. Da wird selbst der Pfannkuchen ayurvedisch!

Für mich sind diese Pfannkuchen ein echtes Geschmackserlebnis. Mein Lieblingsrezept aus »Meine Ayurveda-Familienküche« von Volker Mehl, das ich immer wieder gerne für Gäste oder als Verwöhn-Frühstück am Wochenende zubereite: Pfannkuchen mit Mango-Chutney aus »Meine Ayurveda-Familienküche« weiterlesen

Orecchitte mit Brokkoli und Sardellen aus »Kochen für Polly«

Orecchiette mit Brokkoli und Sardellen
Orecchiette mit Brokkoli und Sardellen

Eines meiner Lieblingsrezepte aus »Kochen für Polly« von Anja Fleischhauer und Markus Eckstein (Rezension folgt). In nicht mal 30 Minuten fertig und sooo gut! Orecchitte mit Brokkoli und Sardellen aus »Kochen für Polly« weiterlesen

Oma Gretes Zwetschgenknödel

Zwetschgenknödel à la Grete
Zwetschgenknödel à la Grete, Rezept weiter unten!

Zwetschgenknödel sind in unserer Familie ein heiß geliebter Festtagsschmaus. Die Zubereitung dauert ein wenig, das stimmt. Daher verbinde ich dieses Essen auch mit meiner Oma, Oma Gretes Zwetschgenknödel weiterlesen

Mhmmm-Marmelade: Erdbeer-Pfeffer-Balsamico und Himbeer-Rosmarin

In »Frisch aus dem Garten«, dem neuen Magazin rund ums Pflanzen, Ernten und Essen, verrät Anja Klein in der Juli/August-Ausgabe leckere Marmeladen-Rezepte. Besonders, super easy und super lecker.

Zwei davon darf ich hier vorstellen. Danke, »Frisch aus dem Garten«!

Für mich wars die erste »Jam session« und sicher nicht die letzte. Denn es ist viel einfacher, als ich dachte. Und es lohnt sich. Wer diese Köstlichkeiten einmal probiert hat, kann gekaufter Marmelade nicht mehr viel abgewinnen.

Erdbeer-Pfeffer-Balsamico und Himbeer-Rosmarin

Und hier die Rezepte, einfach nachkochen:

Mhmmm-Marmelade: Erdbeer-Pfeffer-Balsamico und Himbeer-Rosmarin weiterlesen

Fundstücke für die Küche: Rot wie die Liebe

Vor ein paar Wochen hat bei uns hier in Lörrach eine neue Buchhandlung aufgemacht. Ich muss zugeben, mich hat die Vorstellung nicht begeistert, dass sich eine weitere Filialkette hier ansiedelt. Der Wettbewerb im Buchhandel ist ohnehin schon hart und vor eingen Jahren hat Lörrach bereits eine alteingesessene Buchhandlung verloren. Fundstücke für die Küche: Rot wie die Liebe weiterlesen

Bizarre Schönheiten: Schnittlauchblüten in Eis

In meinem Balkongarten wächst – nun schon im zweiten Jahr – eine große Schnittlauchpflanze. Sie hat den Winter problemlos überstanden und sobald es warm wurde, Unmengen an Blüten hervorgebracht. Wir dekorieren damit gern unser Essen. Am liebesten zerrupfen wir die Blüten und streuen die Miniblüten dann übers fertige Gericht. Das gibt einen tollen würzigen Geschmack und sieht hübsch aus. Bizarre Schönheiten: Schnittlauchblüten in Eis weiterlesen